Kantinendienstausflug 2005
(21. bis 23. Oktober, inklusive Meisterschaftsfeier)

Unser diesjähriger Kantinendienstausflug führte uns ins Thermenhotel „Kurz", unmittelbar neben der „Sonnentherme Lutzmannsburg" gelegen. Das Motto lautete: „Sportl´n, Relaxen und kulinarische Herausforderungen", dem sich 40 Erwachsene und 6 Kinder anschlossen.
Pünktlich um 12 Uhr fuhren wir vom Parkplatz des Tennisplatzes mit dem Bus Richtung Lutzmannsburg. Zwei Tarock-Brettln waren in Aktion und auch das berühmte „Meierlein" vom Manfred. Nach ca. 2 Stunden Fahrt checkten wird beim „Shorti" ein. Fast alle fuhren mit nach Deutschkreuz in die Gebiets-Vinothek, wo wir Gelegenheit hatten, hervorragende Tröpferl zu verkosten. Trotz „Wir wollen so gern einen heben..." mussten wir die (beschwingte) Rückfahrt antreten.
Am nächsten Tag war Hallen-Tennis angesagt, und ab Mittag wurde in der Sonnentherme „gerelaxt". Am Abend fand mit reger Teilnahme ein Bowlingturnier statt, bei dem wir großen Spass hatten.
Am Sonntag war Tennis, Tischtennis, Thermenbesuch und Radfahren (bei spät-sommerlichen 16 Grad) angesagt. Um 17 Uhr ging mit der Heimreise ein wieder sehr gelungener Kantinendienstausflug dem Ende zu.
                                    Fotos u. Text: Erich J.

Wer ihn sich nicht gemerkt hat: Hier ist der Originaltext vom meistgesungenen Lied des Kantinendienstausflugs 2005